Änderung der Annahmebedingungen von Bauschutt auf den Wertstoffhöfen

Seit 01.10.2016 kann nur noch bis max. 200 Liter Bauschutt pro Öffnungstag von Privathaushalten auf den Wertstoffhöfen abgegeben werden und keine Ytongsteine mehr.

Zurück