Aktion "Saubere Landschaft 2019"

Jetzt im Frühjahr finden wieder zahlreiche Säuberungsaktionen verschiedener Vereine und Gruppen in den Siedlungen, Landschaften und Wäldern statt - auch unter dem Namen Ramadama bekannt.

Machen Sie mit! Wir unterstützen Sie dabei!

 

Jetzt ist es wieder soweit: Im ganzen Landkreis strömen in den nächsten Wochen Freiwillige aus, um mit viel Engagement Wälder, Wohngebiete und Felder von wilden Müllablagerungen zu befreien. "Wie jedes Jahr ist auch heuer wieder die Resonanz riesig", freut sich stellv. Werkleiterin Monika Kraus von den Landkreisbetrieben, die die Aktion gerne wieder unterstützt.

Was wird gesammelt? Alles, was nicht von Natur aus und ursprünglich dort hingehört, wo es sich befindet, wie Glas, Dosen, Verpackungen, Möbel, etc. Die während der Aktion gefundenen Abfälle können kostenlos auf allen Wertstoffhöfen zu den regulären Öffnungszeiten abgegeben werden. Die Landkreisbetriebe stellen den Müllsammlern kostenlos Sammelsäcke zur Verfügung und unterstützen als kleines Dankeschön die anschließende Brotzeit.

Sie wollen sich noch anmelden? Tel. 0 84 31/ 612-131. Ganz besonders freuen wir uns, wenn die Gruppen beim Müll sammeln Fotos machen und uns per email zukommen lassen. Wir werden diese dann, falls keine Einwände bestehen, auf unserer Internetseite veröffentlichen. Wir bedanken uns für Ihr Engagement!

Zurück